Fenster 1:

 

Als Jesus die vielen Menschen sah, stieg er auf einen Berg. Er setzte sich, und seine Jünger traten zu ihm. 5:2 Dann begann er zu reden und lehrte sie. 5:3

(dargestellt mit dem Berg, dem blauen Glas das vom Buch bis zu den Menschen und in sie hinein geht)

Die Seligpreisungen: 5,3-12

Neues Heft der Diözese Innsbruck - Exerzitien im Alltag "lebendig glauben mit den Seligpreisungen" mit den Bildern der Kirchenfenster aus Frankenau erhältlich. Mehr dazu auf: 

https://www.dibk.at/Themen/Exerzitien/Lebendig-glauben 

Kleine Anmerkung: leider sind die Fenster im Inneren des Heftes spiegelverkehrt gedruckt worden.